Technobezz

E-Reader oder Tablet - Welche zu kaufen?

Wenn Sie ein leidenschaftlicher Leser sind und nach einem Gerät suchen, mit dem Sie alle Ihre E-Books sortieren, lesen und verwalten können, können Sie zwischen einem E-Reader und einem Tablet wählen. Obwohl E-Reader und Tablets grundsätzlich gleich aussehen, sind diese Geräte völlig verschieden. E-Reader werden nur zum Lesen verwendet und sind nicht mit vielen Funktionen ausgestattet. Auf der anderen Seite können Tablets nicht nur zum Lesen verwendet werden, sondern auch für viele andere Dinge, z. B. Surfen im Internet, Ansehen von Videos, Spielen von Spielen usw. Die endgültige Entscheidung, welche Sie kaufen sollten, sollte auf Ihren Bedürfnissen basieren. Deshalb werden wir einige Dinge besprechen, die Sie berücksichtigen sollten.

Siehe auch: Ist Surface Studio besser als iMac?

Unterschied zwischen E-Readern und Tablets

Wir haben den Hauptunterschied zwischen E-Readern und Tablets erwähnt - es ist ihr Zweck. Während E-Reader zum Lesen und Verwalten von E-Books verwendet werden, können Tablets für Tonnen anderer Dinge verwendet werden. Lassen Sie uns den Unterschied etwas genauer betrachten.

Die Bildschirmgröße - Die meisten E-Reader sind mit einem 6-Zoll-Bildschirm ausgestattet. Wenn Sie nach einem Gerät suchen, das einen größeren Bildschirm hat, sollten Sie sich ein Tablet zulegen. Sie kommen in verschiedenen Bildschirmgrößen.

Audio und Video - E-Reader verfügen normalerweise nicht über die Option, Videos anzusehen oder Musik zu hören. Wenn Sie Hörbücher und nicht nur E-Books lieben, können Sie die Bücher auf dem E-Reader nicht anhören. Tablets erfüllen unterschiedliche Anforderungen, sodass Sie sich die E-Books anhören und Videos ansehen können.

Apps - Wenn Sie gerne Apps und Spiele auf Ihrem iPhone oder Android-Smartphone herunterladen und verwenden, können Sie dies auch mit einem Android-Tablet oder iPad tun. E-Reader haben auch Apps, aber nur die grundlegenden. Diese Geräte sind nicht mit Systemen wie iOS und Android kompatibel. Dies bedeutet, dass Sie die für Android und iOS erstellten Apps nicht herunterladen und verwenden können.

Farben - Tablets haben Farbbildschirme, und da E-Reader hauptsächlich zum Lesen gedacht sind, kommen sie mit einer Kombination aus Schwarz und Weiß, genau wie die echten Bücher. Aus diesem Grund sind E-Reader viel einfacher für die Augen. Auf der anderen Seite, wenn Sie Kochbücher, Zeitschriften oder Reisebücher lieben, wäre ein Tablet eine bessere Option wegen des Farbbildschirms.

Batterielebensdauer - Sie wissen, dass eines der größten Probleme, das so viele Smartphone- und Tablet-Benutzer stört, die Akkulaufzeit ist. Wir suchen oft nach Lösungen, um den Akku länger halten zu können. Dies liegt daran, dass alle Funktionen, mit denen diese Geräte ausgestattet sind, voll sind. Die Akkulaufzeit des E-Readers kann Tage, sogar Wochen dauern.

Webkonnektivität - Sie können sowohl über einen E-Reader als auch über ein Tablet eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk herstellen. Auf einem Tablet ist dies jedoch viel einfacher und angenehmer. Wenn Sie ein Gerät benötigen, mit dem Sie ständig verbunden sein können, ist ein E-Reader kein Gerät für Sie.

Ablenkungen - Welche Art von Erfahrung suchen Sie? Sind Sie der Typ der Person, die es liebt, stundenlang ohne Ablenkungen zu lesen? Wenn dies der Fall ist, wäre E-Reader eine bessere Option. Es enthält nicht viele Apps, Benachrichtigungen und Funktionen. Sie werden sich vollständig auf das Lesen konzentrieren. Wenn Sie gerne beim Lesen Notizen machen oder eine Pause machen, um ein Spiel zu spielen, ist ein Tablet eine bessere Investition.

Draußen lesen - Lesen Sie gerne draußen? Wenn die Antwort Ja lautet, entscheiden Sie sich für einen E-Reader, da diese mit blendfreien Bildschirmen geliefert werden und anpassungsfähig sind, während Tablets dies nicht tun. Wie wir bereits sagten, sind E-Reader augenschonend. Sie machen das gesamte Leseerlebnis im Innen- und Außenbereich komfortabler und angenehmer.

Portabilität - E-Reader sind kleiner und leichter. Sie können Ihren E-Reader mit Leichtigkeit tragen. Tablets kommen in verschiedenen Bildschirmgrößen, aber sie sind nicht so leicht wie E-Reader.

Preis - E-Reader sind billiger als Tablets, da sie nur einen Zweck haben - das Lesen. Sie können beispielsweise einen Amazon Kindle E-Reader kaufen. Ihr Preis der billigsten Entfachen ist $ 79.99. Es gibt auch Kindle Oase, Einer der attraktivste E-Reader auf dem Markt. Der Preis beträgt $ 288. Der Preis für Tabletten sinkt jedoch ständig, sodass Sie auch ein günstiges Tablet kaufen können.

E-Book-Lese-Apps - Wenn Sie einen E-Reader wählen, müssen Sie E-Book-Lese-Apps nicht herunterladen und installieren. Um Bücher auf einem Tablet zu lesen, benötigen Sie eine App. Es gibt viele tolle E-Book-Lese-Apps für Android und iOS. Diese Apps sind mit verschiedenen Optionen und Funktionen ausgestattet, die das Lesen angenehm machen.

Wenige andere Dinge zu beachten

Wir haben den Unterschied zwischen E-Readern und Tablets diskutiert. Jetzt, wo Sie ein größeres Bild über diese Geräte haben, müssen Sie einige andere Dinge berücksichtigen.

Wer wird es benutzen? Wenn Sie nach einem Gerät suchen, das von allen Familienmitgliedern verwendet wird, ist ein Tablet die bessere Wahl. Mit großartigen Konnektivitätsoptionen, Apps und Spielen kann jeder ihn nutzen. Wenn Sie der einzige Benutzer sind, können Sie die Liste der Unterschiede durchgehen.

E-Book-Shops - Wenn Sie Zugang zu vielen verschiedenen E-Book-Stores und Quellen haben möchten, ist ein Tablet ein guter Weg. Installieren Sie einfach die E-Book-App, beispielsweise Amazon Kindle oder Nook, und Sie erhalten Zugang zu den Büchern, die in den Geschäften erhältlich sind. Wenn es um E-Reader geht, haben Sie normalerweise nur Zugriff auf eine Buchhandlung. Wenn Sie ein Buch aus einer anderen Quelle erhalten, müssen Sie sicherstellen, dass das Format des Buches auf Ihrem Gerät lesbar ist.

E-Bücher für Kinder - Tablets sind eine viel bessere Option, wenn Sie vorhaben, Ihren Kleinen mit einem Gerät E-Books vorzulesen, insbesondere interaktive Kinderbücher.

Wir haben die Unterschiede zwischen E-Readern und Tablets aufgelistet und einige andere Dinge, die Sie berücksichtigen sollten. Sie werden sicherlich eine gute Wahl treffen. Viel Spaß beim Einkaufen!

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

Samsung Galaxy S20Ultra Technische Daten
Samsung Galaxy S20-Serie - Erster Versuch einer Marke, Telefone in 5G vollständig freizuschalten
Samsung Galaxy S20Ultra
Samsung Galaxy S20 Aktualisierungsrate möglicherweise flexibel gemacht
Start von Huawei Mate Xs
Huawei Mate Xs wird am 24. Februar über das Online-Event gestartet
Google Pixel 5
Google Pixel 5 - Google führt möglicherweise erstmals das Reverse Wireless Charging in Android 11 ein
androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
Top besten SNES-Spiele

Weißt du, dass das erste SNES-Spiel jemals zurückkehrt?

Wie man Huawei P30 Überhitzungsprobleme behebt

Spielen Sie eine Stunde oder länger oder schauen Sie sich die Videos an ...

So blockieren Sie Popups in Microsoft Edge
So blockieren Sie Popups in Microsoft Edge

Es gibt definitiv nichts ärgerlicheres als ein aufdringliches Pop-up, wenn ...