Technobezz

So setzen Sie einen eingefrorenen Moto G7 zurück

Die modernen Smartphones überzeugen in puncto Leistung und der Moto G7 ist keine Ausnahme. Er verfügt über eine Reihe innovativer Funktionen, die auf eine große Innovation bei Design und Montage hinweisen. Diese Funktionen sind jedoch sehr anspruchsvoll und können das Gerät manchmal überfordern und zum Absturz bringen. Dies wird von elektronischen Geräten so ziemlich erwartet und kann durch einfaches Zurücksetzen behoben werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies je nach Problem zu tun, und jede kann nacheinander ausprobiert werden, bis das Problem behoben ist.

Siehe auch: So verstecken Sie Apps auf Android

Das Licht zurücksetzen

Diese Rücksetzmethode ist im Grunde ein erzwungener Neustart des Geräts. Dies ist sehr effektiv, wenn das Gerät nicht mehr auf Berührungseingaben reagiert oder wenn das Display leer ist oder sich vollständig ausschaltet. In der Regel wird dies auch von einem nicht reagierenden Ein- / Ausschalter begleitet. So führen Sie diesen Reset durch:

  • Stellen Sie sicher, dass das Gerät aufgeladen ist und nicht einfach heruntergefahren wurde, insbesondere bei einem leeren Bildschirm oder einem nicht reagierenden Netzschalter
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste ca. 20 Sekunden lang, ohne sie loszulassen
  • Das Gerät sollte sich einschalten und in das Boot-Menü starten, in dem Sie die Neustart-Option auswählen und fortfahren müssen.

Bei kleinen Problemen sollte dieses sehr einfache Zurücksetzen ausreichen, um das Gerät wieder in den normalen Zustand zu versetzen. Dies ist auch sehr praktisch, da keine Daten vom Gerät gelöscht werden und der Benutzer die Daten einfach dort abrufen kann, wo sie abgelegt wurden. Wenn sich dies nicht als effektiv erweist, ist es an der Zeit, die großen Waffen einzuschalten.

Der Hard- oder Factory-Reset

Dies ist ein gründlicheres Zurücksetzen, bei dem im Grunde alle Benutzerdaten entfernt werden, die jemals während der Verwendung gewonnen wurden. Dies bedeutet, dass man zuerst ein Backup erstellen muss, bevor man versucht, es auszuführen. Es ist generell ratsam, regelmäßig konsistente Backups auf Plattformen wie Google Drive zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass das Gerät über eine ausreichende Stromversorgung verfügt (mindestens ca. 25%), oder schließen Sie es an ein Ladegerät an. Führen Sie dann die folgenden einfachen Schritte aus:

  • Navigieren Sie auf dem Gerät zum Menü Einstellungen
  • Scrollen Sie zur Kategorie "Erweitert" und suchen Sie die "Reset-Optionen".
  • Wählen Sie die Option "Werksreset", die eine Warnung ausgibt, dass alle Gerätedaten gelöscht werden. Bestätigen Sie dies und fahren Sie fort
  • Das Gerät fordert aus Sicherheitsgründen zur Eingabe einer Bildschirmsperre auf. Geben Sie dies ein und wählen Sie die Option "Alles löschen", um sie auszuführen.

Dieser Reset sollte alle Probleme beheben und das Telefon mit einem sauberen Slate neu starten. Vermeiden Sie für ein schnelleres und unkomplizierteres Zurücksetzen die Personalisierung oder Wiederherstellung von Google-Backups beim ersten Start, sondern konfigurieren Sie all dies, sobald der normale Betrieb wiederhergestellt ist. Wenn diese Rücksetzmethode nicht wirksam oder nicht ausführbar ist, gibt es eine weitere Option, die im Folgenden beschrieben wird.

Verwenden Sie die Tasten zum Zurücksetzen

Diese Methode ist sehr nützlich, wenn das Telefon aufgrund von Sicherheitsfunktionen wie der Bildschirmsperre einfach nicht erreichbar ist. Genau wie bei der zweiten Methode werden alle Daten im Gerät gelöscht und es wird in den 'neuen' Zustand zurückgesetzt. Halten Sie die Google-Kontodetails des Geräts bereit, da sie später benötigt werden. Der Akku muss außerdem mindestens 25% betragen und es muss ein praktisches WLAN-Netzwerk in der Nähe vorhanden sein, damit dieser Reset ausgeführt werden kann.

  • Drücken Sie gleichzeitig mit der Ein- / Aus-Taste die Taste "Leiser", bis das Gerät antwortet
  • Drücken Sie nun erneut die untere Lautstärketaste, um den Wiederherstellungsmodus aufzurufen
  • Sobald das Wiederherstellungs-Flag angezeigt wird, bestätigen Sie diesen Modus mit der Ein- / Aus-Taste
  • Drücken Sie gleichzeitig die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste, um eine Reihe von Optionen aufzurufen
  • Navigieren Sie mit den Lautstärketasten zur Option Daten löschen und bestätigen Sie die Auswahl mit der Ein- / Aus-Taste, woraufhin Sie zur Bestätigung aufgefordert werden.

Das Gerät führt einen Werksreset durch und löscht alle Daten auf dem Gerät. Die Personalisierung muss nach Abschluss des Zurücksetzens erneut durchgeführt werden, um alle Geräteprobleme zu beheben.

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse einen Kommentar

GTA 5 Das rosa Auto Deluxo
GTA 5 - Das Flying Pink Car Deluxo ist ein Phänomen für sich
Huawei P40 Lite
Huawei P40 Lite ist jetzt offiziell; Preis bei nur 325 $
LG V60 hinten
LG V60 ThinQ mit zwei Bildschirmen und überlegenen Kameras
GTA Online F1 Auto
GTA Online - Rockstar stellt F1-Autos vor, die das Spiel für die Fans doppelt aufregend machen
androide Apfel Gaming Wie es geht Internet iPhone Personal Computers Review Site-Überprüfung Die Besten Besten
Top besten SNES-Spiele

Weißt du, dass das erste SNES-Spiel jemals zurückkehrt?

Wie man Huawei P30 Überhitzungsprobleme behebt

Spielen Sie eine Stunde oder länger oder schauen Sie sich die Videos an ...

So blockieren Sie Popups in Microsoft Edge
So blockieren Sie Popups in Microsoft Edge

Es gibt definitiv nichts ärgerlicheres als ein aufdringliches Pop-up, wenn ...