Zip und Entpacken von Dateien in Windows 7,8 und 10

23-07-2018
Kommentare anzeigen 3

Wir alle halten Tonnen von Dateien auf unserem Computers, und eine der einfachsten Möglichkeiten, Speicherplatz zu sparen, besteht darin, die Dateien zu komprimieren. Komprimieren ist praktisch, wenn wir Dateien per E-Mail senden, die Dateien schneller auf einen anderen Computer übertragen oder unsere Daten sichern möchten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Dateien in Windows 7, 8 und 10 mithilfe des integrierten Windows-Programms komprimieren und entzippen können. Außerdem werden wir einige der besten Apps erwähnen, mit denen Sie die gewünschten Dateien komprimieren können.

Siehe auch: So löschen Sie Dateien sicher von Ihrer Festplatte oder SSD in Windows

www.downloadzen.com

So komprimieren und entpacken Sie Dateien in Windows mit dem Windows-integrierten Programm

So komprimieren Sie Dateien:

  • Suchen Sie zuerst eine Datei oder einen Ordner, den Sie komprimieren möchten
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei oder den Ordner und wählen Sie Senden an und klicken Sie dann auf Ordner komprimieren (gezippt).
  • Sobald die Datei oder der Ordner komprimiert ist, wird ein neuer ZIP-Ordner mit demselben Namen angezeigt.
  • Wenn Sie den ZIP-Ordner umbenennen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie Umbenennen und geben Sie den gewünschten Namen ein.

people.cs.pitt.edu

So entpacken Sie die Dateien:

  • Suchen Sie den Ordner, den Sie entpacken möchten.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Ordner und wählen Sie Alle extrahieren.
  • Befolgen Sie die gegebenen Anweisungen
  • Sobald der Ordner dekomprimiert ist, wird eine neue Datei mit demselben Namen angezeigt.

Die besten Dienstprogramme für Dateiarchive

Der einfachste Weg, Dateien in Windows zu komprimieren und zu entpacken, ist die oben beschriebene Methode, aber es gibt einige großartige Alternativen mit zusätzlichen Optionen, die Sie herunterladen und ausprobieren können.

7-zip

commons.wikimedia.org

Einer der beliebtesten Dateiarchive ist 7-Reißverschluss, und es ist kostenlos. Dieser Archiver ist ziemlich mächtig und es funktioniert in Windows XP, Vista, 7, 8 und Windows-10. Einige seiner Hauptmerkmale sind eine hohe Komprimierungsrate, ein leistungsfähiger Dateimanager und eine leistungsstarke Befehlszeilenversion, ein Plugin für den FAR-Manager, verschiedene Formate, Lokalisierungen für 87-Sprachen usw. Wenn Sie das integrierte Programm zum Zippen und Entpacken von Dateien in Windows nicht verwenden möchten, rufen Sie dieses auf.

ALZip

www.download-software-freeware.com

Dies ist Archiv-Dienstprogramm ist so einfach und einfach zu bedienen, und das gleiche wie 7-zip, es ist kostenlos. Wenn Sie ihre offizielle Website besuchen, und wählen Sie zum Download ALZipSie erhalten eine kostenlose Seriennummer. Dieses Dateikomprimierungsprogramm bietet eine große Auswahl an großartigen Funktionen: entpacken Sie 40-Formate, zippen Sie Dateien in acht verschiedene Formate, prüfen Sie auf Fehler in komprimierten Dateien, stellen Sie beschädigte Dateien wieder her, durchsuchen Sie Tools, suchen Sie Dateien im Archiv, in der Befehlszeile und so weiter .

WinRAR

www.neowin.net

Im Gegensatz zu 7-zip und ALZip WinRAR ist nicht kostenlos, aber es ist sicherlich eines der besten Dateiarchivprogramme. Um diesen Archiver auf einem Computer zu verwenden, kostet die Lizenz $ 29. WinRAR unterstützt verschiedene Komprimierungsformate, es ist perfekt für Multimedia-Dateien und es ist schnell. Wenn Sie es ausprobieren möchten, können Sie dies mit der kostenlosen Testversion tun. Dies ist eine ausgezeichnete Option, denn wenn Sie alle seine Funktionen und Optionen mögen, können Sie Ihre Lizenz erhalten und sie verwenden, um Dateien zu komprimieren und zu entpacken.

Sie können auch lesen: So schützen Sie Ihre Privatsphäre online

Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen